Werde zum Happy Cow Blogger

Das Happy Cow Magazine ist ein Online-Magazin für bewusstes Leben. „Happy Cow“ steht für innere Ruhe, Zufriedenheit und Frieden – und das sind auch die Themen, die uns bewegen. Wir veröffentlichen auf unserer Seite Beiträge rund um Yoga, Achtsamkeit, Meditation, gesunde Ernährung, Umwelt und Ökologie. Dabei stammen einige Artikel aus eigener Feder – andere von Bloggern, die sich mit denselben Bereichen beschäftigen wie wir. Wir glauben, dass etwas Tolles entsteht, wenn sich viele Menschen zusammentun und ihre individuellen Gedanken und Erfahrungen zu „Happy Cow Themen“ auf einer Plattform veröffentlichen.

Happy Cow Blogger – Wie funktioniert das?

Wenn du gerne Artikel für das Happy Cow Magazine schreiben möchtest, dann melde dich bei uns. Uns ist wichtig, dass deine Beiträge Hand und Fuß haben und sie dem Leser einen echten Mehrwert bieten.

Folgende Möglichkeiten für eine Veröffentlichung in dem Happy Cow Magazine gibt es:

1. Du schreibst einen Gastbeitrag

Am meisten freuen wir uns, wenn du einen Gastbeitrag für das Happy Cow Magazine schreibst. Das Thema bestimmst du als Autor selbst – wichtig ist aber, dass du dich mit der Materie auskennst. Der Artikel wird dann exklusiv bei uns veröffentlicht, du kannst aber z.B. ein 310-Worte-Snippet auf deinem Blog einbauen oder den Artikel leicht umschreiben und dann auch auf deine eigene Seite packen.

2. Du stellst uns einen deiner Beiträge zur Verfügung

Wenn du  einen Blog betreibst, kannst du uns auch spannende Artikel, die du bereits auf deinem Blog hast (z.B. im Archiv), zur Verfügung zu stellen und zusätzlich auf dem Happy Cow Magazine veröffentlichen. Dabei achten wir verschärft darauf, dass für Google kein Duplicate Content vorliegt und weder dein Blog noch wir einen SEO-Nachteil davon haben. Das bedeutet: Wir schreiben die Headline um, fügen ein kleines Intro hinzu, in dem wir den Beitrag als Redaktion einleiten und/oder wir setzen eine Canonical-URL zum Original-Beitrag.
Es ist auch möglich, dass wir nur ein 310-Worte-Snippet bei uns einbinden und dann zum Originalbeitrag linken.

Was habe ich davon?

Wenn dein Artikel es aufs Happy Cow Magazine geschafft hat, haben dein Blog und du natürlich auch etwas davon: Autorenbeschreibung, Bild und Link zum jeweiligen Blog sind ebenso wie ein Trackback selbstverständlich. Bei den Social Media Posts verlinken wir zudem dein Social Media Profil, wir promoten umsonst Bücher, Retreats und sonstige Specials, die du anbietest. Ziel ist es, dass beide etwas von der Zusammenarbeit haben und sich die Kooperation für beide Seiten gut anfühlt.

Wer bei uns hin und wieder exklusiv veröffentlicht, kann sich auf seiner Seite mit unserem Badge als Happy Cow Blogger ausweisen.

Happy Cow Blogger

Wenn du Interesse hast, ein Happy Cow Blogger zu werden, dann melde dich über dieses Kontaktformular mit einer kleinen Nachricht bei uns. Wir schreiben dir dann eine E-Mail oder rufen dich an. Falls du Fragen hast oder dir etwas unklar ist – oder du vielleicht sogar Kritik hast, dann freuen wir uns immer, mit dir darüber zu sprechen.

Werde Happy Cow Blogger

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Dein Blogg (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht