Autor/in: Tania Konnerth

Tania Konnerth
Mein Name ist Tania Konnerth und ich bin Autorin, fotografiere leidenschaftlich gern und bin vielfältig kreativ tätig. Ich lebe und arbeite in einem alten Schulgebäude auf dem Lande in der Nähe von Lüneburg. Diese Seite habe ich vor allem deshalb aufgebaut, um meine neu entdeckte Achtsamkeit nicht wieder zu verlieren. Mehr über mich finden Sie auch unter www.taniakonnerth.de


Website: http://www.mein-achtsames-ich.de
   

Posts von Tania:

 

Tania von Mein achtsames Ich beschreibt in ihrem sehr interessanten Beitrag, dass sie aufgehört hat, eine Methode oder einen Plan zur Achtsamkeit zu folgen. Gerade in einer Zeit, in der Ratgeber den Markt überfluten ist das ein sehr erfrischender und auch mutiger Ansatz. Wie ist es bei euch – folgt ihr einem...

Das Zusammensein mit anderen Menschen hat erhebliche Auswirkungen darauf, wie wir uns selbst fühlen. Was Tania von Mein achtsames Ich hier so offen und ehrlich beschreibt ist vielen von uns vertraut und doch haben wir meist keine klare Erklärung dafür, was mit uns passiert. Umso wichtiger ist es, dass den eigenen...

Kennt ihr das: Man hat ein Ziel, man möchte es unbedingt erreichen, man möchte mit dem Kopf durch die Wand! Oft fällt es einem schwer, Leichtigkeit an den Tag zu legen. Dabei ist es vielleicht manchmal genau das, was wir wirklich benötigen. Wie immer ehrlich und aufrichtig schildert Tania von Mein achtsames Ich...

Wie Tania in ihrem Beitrag beschreibt ist es einfach, achtsam zu bleiben, wenn alles gut läuft, wenn man ausgeglichen ist, die Sonne scheint und keine Probleme vor der Türe stehen. Was aber, wenn, eben das nicht der Fall ist. Lest, wie Tania von Mein achtsames Ich mit dem „Ernstfall“ umgeht und welche Gedanken sie...

Das Loslassen ist in vieler Munde. Doch was bedeutet Loslassen für jeden persönlich? Diesen Gedanken kann man sich stellen – wenn man mehr zu sich selbst kommen möchte, ist es sogar unumgänglich, sich damit auseinander zu setzen. Denn manche Dinge, Gedanken und Personen mögen das Leben bereichern –...

Zahle 5 und bekomme 7 – wir sind es im Schnäppchenland gewöhnt, immer mehr zu kaufen, immer übertriebenere Angebote zu hamstern. Aber zu wessen Vorteil ist das? Tania von Mein achtsames Ich spürt dem persönlich und direkt nach. Vielen Dank für diese Überlegungen!    Mehr, mehr, mehr!? Neulich wollte ich mir mein...